ASESAN Karte
17. Juli 2017
ASEAN steht für Association of Southeast Asian Nations, also den Verband südostasiatischer Staaten. Die Organisation hat ihren Sitz im indonesischen Jakarta und hält jedes Jahr mindestens ein Gipfeltreffen ab. Gegründet wurde die ASEAN von den Nationen Thailand, Malaysia, Indonesien, Singapur und den Philippinen im Jahr 1967. Als Ziele legten die Initiatoren politische Stabilität, sozialen Fortschritt sowie den konjunkturellen Aufschwung mit gezielter Förderung fest. Das Sultanat Brunei...

Touristenfallen Asien
14. Juni 2015
Strand, exotische Kulturen, schönes Wetter – es gibt vieles, was man sich von seinem wohlverdienten Urlaub in Asien wünscht.Aber eine Sache gehört ganz sicher nicht dazu: in eine der (schier unendlichen) Touristenfallen zu tappen. Aber wie erkennt man sie? Manche habe ich schon selbst erlebt, andere „Scams“ hört man von befreundeten Globetrottern und manche Geschichten oder Betrugsversuche sind so himmelschreiend, dass man sagen muss: wer darauf reinfällt, ist glatt selbst schuld....

UNESCO-Welterbestätten in Asien
13. März 2015
Thailand Im Norden Thailands befindet sich mit Sukhothai die ursprüngliche Hauptstadt des Königreiches. Ihre Ursprünge gehen bis in das 13. Jahrhundert zurück und bis heute haben sich viele sehenswerte Tempel, Statuen und andere Kulturschätze aus der Zeit des Königs Ramkhamhaeng erhalten, der als der Begründer der thailändischen Schrift gilt. Die innerhalb von 20 Jahren aufwändig restaurierten Bauwerke, darunter die Überreste des Königspalastes und hunderte Tempelanlagen wie den Wat...

Straßenverkehr Asien
19. Februar 2015
Wir als Europäer sind, was den Straßenverkehr angeht, ziemlich verwöhnt. Wenn die Ampel rot ist, bleiben die Meisten stehen und man kann sich ohne Ganzkörper-Panzer auch als Fußgänger auf die Straße trauen, ohne um sein Leben zu bangen. In asiatischen Ländern wie Kambodscha, Thailand oder Vietnam sieht das hingegen ganz anders aus: Hier regiert das Chaos auf den Straßen – und ist doch erstaunlich geregelt. Und natürlich gibt es auch in Asien Länder, die vom Verkehr her eher an...

Stopover in Singapur - von oder nach Australien
31. Juli 2014
Singapur ist ein beliebtes Stopover-Ziel für zahlreiche Urlauber auf dem Weg nach oder von Australien. Es gilt quasi als eine Art "Asien light", da es im Gegensatz zu turbulenten und hektischen Städten wie Bangkok, sehr gepflegt und "europäisch" angehaucht ist. Doch neben seiner extrem modernen Architektur und dem internationalen Flair ist Singapur vor allem für seine exzellente Küche und die zahlreichen Shoppingmallsbekannt, die für Technikfreaks wahre Paradiese darstellen.

Tauchen bei den Philippinen
26. Juli 2014
Aktive Vulkane, zum Weltnaturerbe zählende, saftig grüne Reisterrassen, strahlend weiße Sandstrände, beeindruckende Wasserfälle, Berge, Tropfsteinhöhlen, verborgene Lagunen, schwarze Kalkstein- und Marmorklippen sowie den längsten, befahrbaren, unterirdischen Fluss, die Philippinen sind abwechslungsreich. Doch nicht nur landschaftlich sind die Philippinen eine Reise wert. Auch die Lebensfreude und Heiterkeit der Filipinos ist ansteckend. Die Philippinen mit ihren mehr als 7000 Inseln,...

Sihanoukville Fährbootpassagiere
27. November 2013
Das Königreich Kambodscha hat eine sehr bewegte Vergangenheit erlebt. Kriegerische Unruhen, Besatzungen und Besetzungen der Nachbarmächte in recht schneller Folge, ließen der ehemaligen Hochkultur Südostasiens nur wenige, friedliche Verschnaufpausen. Den tiefsten Punkt des Absturzes markierten wohl die berüchtigten „Roten Khmer“ um Pol Pot in der Endphase des vergangenen Jahrtausends. Reisen in dieses Land waren über viele Jahrzehnte gar nicht möglich oder nur mit großen...

29. Oktober 2013
Myanmar – ein Reiseziel, das vor noch nicht allzu langer Zeit seine Grenzen für touristische Erkundungstouren geöffnet hat – verzaubert seine Besucher mit atemberaubenden Sehenswürdigkeiten, einer einzigartigen Natur und liebevollen Menschen. Wenn Sie eine Reise in dieses bezaubernde Land planen, fragen Sie sich wahrscheinlich: Was isst man eigentlich in Myanmar? Die Autoren von Myanmar.Asiastreetfood.com haben sich aufgemacht zu einer kulinarischen Reise durch das Land und berichten von...

27. Oktober 2013
In Vietnam beginnt das Leben schon sehr früh morgens zu erwachen und zeitgleich öffnen auch die Essenstände in den Straßen der Städte und Dörfer. Das Land ist bekannt für seine Esskultur – Streetfood ist hierbei das Schlagwort und das zu jeder Tageszeit. An den Gehwegen und Hauswänden wird den ganzen Tag bis spät in die Nacht auf den Gasherden der kleinen, mobilen Garküchen gekocht.

Thai Horse Farm in Chiang Mai
09. Oktober 2013
Denkt man an Thailand und seine Tierbevölkerung stehen an erster Stelle meist die Elefanten, gefolgt von Affen, Tigern, Schlangen und exotischen Vögeln. Eher selten verbindet man das südostasiatische Land mit Pferden – doch diese Lastenträger haben und hatten vor allem in früheren Zeiten eine bedeutende Rolle zur Unterstützung der Bevölkerung – vor allem in den steilen Bergregionen im hohen Nordens Thailand. Genau hier liegt der Ansatzpunkt der Thai Horse Farm, die geführte Reit-...

Mehr anzeigen